Drucken

Tai-Robic

Tea Robic ist eine Verbindung aus Aerobic und Bewegungen aus den asiatischen Kampfkünsten. 

Kondition, Koordination und Beweglichkeit werden gleichermaßen geschult. In einer schweißtreibenden Trainingseinheit wird nach einer kurzen Erwärmung mit dem Techniktraining begonnen, welches dann in eine kleine Kombination aus Tritten und Schlägen verwandelt wird.

Sämtliche Muskelgruppen werden bei den Boxbewegungen und den Fußtritten nach vorne, hinten, zur Seite oder in der Drehung zum Einsatz gebracht. Hierbei kann man seinen ganzen Frust und Ärger vom Alltag mit viel Spass herausboxen oder -kicken

Trainer: Andrea Lange

            Heike Helm